Hallo, ich bin Katharina.

Katharina Spangler Porträt

 

Als Lektorin und Schreibberaterin helfe ich dir dabei, das Beste aus deinen Texten herauszuholen. Dein Buch und du – ihr seid bei mir in guten Händen. Wichtig dabei sind mir vor allem Empathie, Lernbereitschaft und Verantwortung. 

 

Mein Arbeitsschwerpunkt liegt seit einigen Jahren im Bereich Ratgeber und zunehmend auch im Kinderbuch. Aber auch belletristische Texte, vor allem aus dem Genre Science-Fiction, sind herzlich willkommen.

 

Ich arbeite als freie Lektorin für verschiedene Verlage und betreue immer wieder Selfpublishing-Projekte

 

2021 wurde ein Traum wahr und ich durfte mit meiner Co-Autorin Michèle Liussi einen Verlagsvertrag beim humboldt Verlag unterschreiben. Mit unseren beiden Ratgebern für Mütter und unserem Mamafürsorge-Podcast setzen wir uns für die mentale Gesundheit von Müttern und auch Vätern ein. 

 

Weitere Buchprojekte sind in Planung. Aber: Pssst!

 



Ich helfe dir dabei, deinen Texten den letzten Schliff zu verleihen,

und begleite dich in deinem Schreibprozess.


breit ausgebildet & gut vernetzt

Lektorin ist kein geschützter Beruf und die Wege dorthin sind sehr unterschiedlich. Die fachlichen Grundlagen für meinen  habe ich mir im Germanistik-Studium in Würzburg angeeignet. Anschließend war ich in verschiedenen Public-Relations-Abteilungen tätig, vor allem im Verlagswesen. In der Welt der Bücher bin ich auch geblieben, weil ich mir nichts anderes vorstellen kann.

 

Während meiner ersten Elternzeit ließ ich mich zur freien Lektorin (ADM) und zur Werbetexterin (BPWD/TC) ausbilden. Seitdem habe ich viele weitere Zertifikate erhalten, unter anderem für das Lektorat belletristischer Texte, die Content-Erstellung mit KI und zu den Grundlagen des Selfpublishing. Seit Oktober 2023 bilde ich mich an der Akademie für Wissenschaftliche Weiterbildung der Pädagogischen Hochschule Freiburg zur Schreibberaterin weiter. 

 

Damit ich gleichbleibende Qualität sicherstellen kann und immer am Puls der Zeit bin, setze ich zusätzlich auf ein großes Netzwerk in der Buchbranche. Deshalb bin ich unter anderem Mitglied bei den Bücherfrauen und im VFLL

 

Ich freue mich, wenn du dich auch mit mir vernetzen willst! 

 


empathisch & lernbereit

Mit wem arbeitest du zusammen, wenn du dich für mich entscheidest? Mit einem Menschen, der das Herz manchmal auf der Zunge trägt, ungern kocht, schief singt und bei Filmen das Ende viel zu oft voraussieht. 

 

Das ist im Arbeitskontext aber nicht so entscheidend wie die Werte, die mich bei unserer Zusammenarbeit leiten. 

Lernbereitschaft

Lernbereitschaft

Ich bin bereit, stetig Neues zu lernen. Gemeinsam mit meinen Kund*innen.

  

Das bedeutet nicht nur, dass ich mich regelmäßig weiterbilde. Sondern auch, dass ich von den Autor*innen lerne, mit denen ich arbeite. Aus jedem Lektorat, aus jeder Beratung gehe ich ein Stück schlauer heraus, als ich gestartet bin.

Empathie

Empathie

Ich denke und fühle mich in Autor*innen und ihre Texte ein.

 

Herz und Hirn arbeiten zusammen, damit ich spüre und verstehe, was meinen Kund*innen wichtig ist. Worum es ihnen geht. Was ihr Anliegen ist. Denn nur dann kommen am Ende gute Bücher heraus und alle fühlen sich wohl in der Zusammenarbeit.

 

Verantwortung

Verantwortung

Ich fühle mich für drei Punkte verantwortlich: für meine Kund*innen, ihre Texte und ein gutes Miteinander.

 

Das heißt nicht, dass sie alle Verantwortung abgeben. Wir teilen sie uns. Aber ich möchte eine verlässliche Partnerin im Schreibprozess sein, die alles dafür tut, dass am Ende alle zufrieden sind.


Findest du dich darin wieder? Sagt dir das zu? Deckt sich das mit deinen Erwartungen? Dann haben wir vielleicht ein Match. Ich freue mich, wenn du dich bei mir meldest, solltest du auf der Suche nach einer Lektorin oder einer Schreibberaterin sein. Ganz unverbindlich.


engagiert & verständnisvoll

Im Laufe der Jahre als freie Lektorin haben sich drei Herzenshemen herauskristallisiert, zu denen ich besonders gern und besonders häufig arbeite. In ihnen verbinden sich privates Interesse und berufliche Expertise. Ich freue mich, wenn ich dir dabei helfen kann, dass deine Texte aus diesen Bereichen ihre Leser*innen finden. 

Familie, Eltern, Mutterschaft

Familie Eltern Mutterschaft

Mutterschaft, Familienleben und Erziehung sind in den letzten Jahren zu meinen Hauptthemen geworden  privat, als Lektorin und nun auch als Autorin.

 

Vor allem die Frage, wie die Bedürfnisse aller Familienmitglieder unter einen Hut zu bekommen sind. Und wie private Herausforderungen und gesellschaftliche Rahmenbedingungen zusammenhängen, interessiert mich dabei.

 

Dabei lerne ich ständig dazu, von meinen beiden Söhnen, aber auch durch die vielen tollen Sachbücher und Ratgeber, die auf meinem Tisch liegen und in meinen Regalen stehen. Und von Fachfrauen und -männern, die mit der Zeit oft mehr als Kolleginnen und Kollegen wurden.

Mentale Gesundheit

Mentale Gesundheit

Nicht ganz freiwillig musste ich mich nach der Geburt meines zweiten Kindes mit psychischer Gesundheit auseinandersetzen. Heute bin ich froh darüber, dass ich dadurch wirklich viel dazulernen konnte. 

 

Über die eigene Psyche zu schreiben, ist nicht immer einfach, weil man in den intimen und privaten Raum eindringt. Für andere darüber zu schreiben, ist eine Gratwanderung zwischen Einfühlungsvermögen und der nötigen professionellen Distanz. 

  

Ich kann deine Texte aus beiden Perspektiven betrachten und dir dabei helfen, diesem wichtigen Thema mehr Raum zu geben. 

Nachhaltigkeit

Nachhaltigkeit

Wie relevant und dringlich vor allem der 

Klimaschutz ist, muss man einerseits nicht mehr erwähnen, andererseits so oft, so laut und so weit wie möglich in die Welt hinausschrei(b)en. 

 

Aus dem Politik- und Soziologiestudium habe ich Verständnis und Faszination für gesellschaftliche und politische Prozesse mitgebracht. Mein beruflicher Werdegang hat mich dann tiefer in das Themenfeld "Ökologie und Nachhaltigkeit" eintauchen lassen.

  

Ich habe bereits zahlreiche Projekte in diesem Bereich betreut und freue mich immer wieder, wenn ich meinen Teil dazu beitragen kann, das entsprechende Wissen zu verbreiten. 



Du willst mich noch genauer kennenlernen?

Hast du noch Fragen? Du bist dir nicht sicher, wie genau ich dir weiterhelfen kann? Du brauchst ein ganz individuelles Angebot?

Dann buche über den folgenden Link gerne ein kostenfreies und unverbindliches, 30-minütiges Kennenlerngespräch.

 

Die Termine finden via Microsoft-Teams statt. Du brauchst keinen eigenen Account dafür!