Lektorat

Die Normseite
Lektorat · 01. Juli 2022
Was ist eine Normseite? Warum wird sie in der Buchbranche genutzt und wie finde ich heraus, wie viele Normseiten mein Text hat? Hier findest du die Antworten.

Warum ist ein Lektorat so teuer?
Lektorat · 22. Juni 2022
So teuer ist es gar nicht – sondern eben sein Geld wert! Trotzdem begegnet mir diese Frage immer wieder und mindestens genauso oft Seitenpreise, die sich für die Lektor*innen nicht lohnen können. Natürlich willst du wissen, wie der Preis für ein Lektorat zustande kommt. Deshalb versuche ich für dich in diesem Beitrag transparent zu machen, wie viel ein Lektorat kostet und vor allem: warum?

Wie läuft ein Lektorat ab?
Lektorat · 10. Juni 2022
Du hast ein Buch geschrieben, das ein Lektorat benötigt? Du zögerst aber noch, weil du nicht genau weißt, was da auf dich zukommt? Bist unsicher, wofür du dein Geld ausgibst? Hast Angst, deinen Text aus der Hand zu geben? Damit du deine Unsicherheit überwinden kannst, brauchst du aber natürlich etwas mehr Informationen, wie ein Lektorat bei mir abläuft. Die gibt es hier!

Darum lohnt sich ein Lektorat
Lektorat · 05. Mai 2022
ist du dir noch unsicher, ob dein Manuskript ein Lektorat nötig hat? Ob sich die Investition lohnt? Die Antwort ist: auf jeden Fall.

Fokus auf die Zielgruppe
Lektorat · 17. März 2022
Wie definiert man die Zielgruppe für einen Ratgeber? Und wie schafft man es so zu schreiben, dass diese ihn auch gerne liest?

In drei Schritten zur Überarbeitung deines Ratgebermanuskripts
Lektorat · 17. Dezember 2021
Wie du mit passenden Testleser*innen, einer gründlichen Selbstüberarbeitung und einem professionellen Lektorat das beste aus deinem Text herausholst.

„A wie Ante“ – von Fehlern und Unfehlbarkeit
Lektorat · 28. Oktober 2021
Kann ein professionelles Korrektorat Fehlerfreiheit garantieren? Wie viele Fehler finden Korrektor*innen eigentlich? Und warum brauchen wir sie überhaupt, wenn es doch Programme gibt, die Texte auf Orthografie, Interpunktion und Grammatik prüfen?

Was ist ein Probelektorat?
Lektorat · 14. September 2021
Im Probelektorat lektoriere ich drei bis fünf Seiten deines Manuskriptes intensiv. Ich bekomme so einen Eindruck vom Zustand des Textes. Und du ein Gefühl dafür, was du von meinem Lektorat zu erwarten hast. Es bietet also uns beiden Orientierung sowie Sicherheit und ist die Grundlage für ein individuelles Angebot.